CORONA VIRUS INFO                       Stand 18.Mai 2020

Auf Grund der aktuellen Veranstaltungsrichtlinien des Bundes und der Weisungen Armee und Verband gilt für die Pontoniere Solothurn folgendes.

COVID 19 und Vereinstätigkeiten 2020

Bis und mit 31.Mai ist uns nach wie vor eine Vereinstätigkeit untersagt . Ab dem 15.Juni ist ein Training auf dem Wasser für alle Kategorien
I-III , F ,D und C erlaubt, aber nur mit verlangtem Schutzkonzept unter Einhaltung der momentan gültigen 2 Meter Abstands- und
5 Personenregel, wo der Abstand nicht eingehalten werden kann muss eine Schutzmaske getragen werden, dies gilt sowohl auf wie auch neben dem Wasser. Diese Angaben sind unter Vorbehalt einer erneuten Verschärfung der Massnahmen durch den Bundesrat. 

Sämtliche Wettfahren, Anlässe und Talfahrten sind verboten. Gemäss SPSV finden deshalb im 2020 keine offiziellen Wettkämpfe statt.  

Für Anlässe des PSV Solothurn heisst dies: 
abgesagt für 2020 sind: 

Vereinsausflug 11./12.Juli,
Ferienpass 18.Juli ,
Veteranenausflug 24.Juli
JP Lager Einigen,
Strandfest 14./15.August

Talfahrten sind verboten und für später geplante Anlässe ist es fraglich ob wir eine Bewilligung erhalten würden.

 

Bleiben Sie gesund!!

Für Fragen stehen wir Ihnen gerne unter praesident@pontoniere-solothurn.ch zur Verfügung

Keine Termine vorhanden.